Zu den besonderen RC-Modellen gehören die Unterseeboote, die im Gegensatz zu den Schiffsmodellen tauchfähig sind. Diese Bootsmodelle sorgen auf jedem Gewässer bei RC-Liebhabern für Aufsehen. Mit ausgefeilter Technik stehen diese U-Boote den echten Modellen in nichts nach. Leider ist von den Booten bei einem Tauchgang nicht mehr viel zu sehen. Viele beschränken das Tauchen lediglich bis zum Turm. Mit einem RC Boot mit Kamera kannst du tolle Unterwasseraufnahmen machen. Nachfolgend möchte ich dir die Besonderheiten dieser RC-Boote und einige Modelle etwas näher vorstellen. Vielleicht kommst du so auf den Geschmack.


Wie funktioniert ein RC U-Boot?

Ein RC U Boot gehört zu den Schiffsmodellen. Hier gibt es viele verschiedene Ausführungen. Neben den traditionellen Marine-U-Booten, die im Original für Kriegseinsätze konzipiert sind, erfreuen sich immer häufiger die zivilen Forschungs-U-Boote große Beliebtheit.

RC U Boot
RC U Boot

Ein RC U Boot wird in aller Regel als Bausatz angeboten. Es gibt diese aber auch als RTR-Modell, also fertig montiert. Nicht immer sind diese Boote an ein Original angelehnt. Es gibt hier auch viele Fun-Modelle. Grundsätzlich bestehen diese Boote aus einem robusten Kunststoffgehäuse, welches absolut wasserdicht zusammengesetzt wird. Besonderen Spaß verspricht ein RC U Boot mit Kamera. Hier setzen viele Hersteller auf einfache VGA- bis höherwertige HD-Kameras. Damit kannst du auch unter der Wasseroberfläche noch etwas erkennen. Mit einem solchen RC U-Boot ist es möglich, Einzelaufnahmen oder Videos zu erstellen. Besonders praktisch ist eine Live Kamera, die du gleichzeitig auch als Navigation nutzen kannst. Zu diesem Zweck muss deine Fernsteuerung jedoch über ein integriertes Display oder eine Anbindung an dein Smartphone besitzen. Um jederzeit eine gute Sicht unter Wasser zu haben, verfügen diese U-Boote neben der Kamera noch über ein starkes Unterwasserlicht.

In heutiger Zeit verwenden diese Schiffsmodelle eine 2,4 GHz Fernbedienung. Diese ist recht störungsfrei und du kommst anderen Modellbauern auf dem Gewässer mit deinen Frequenzen nicht in die Quere. Als Spannungsversorgung dient in aller Regel ein Lithium-Polymer-Akku, der sich im Rumpf des U-Bootes befindet. Für die Fernbedienung reicht zum Steuern eine 3-Kanal-Fernbedienung aus.

Beachte, dass zwischen RC U Boot und Fernsteuerung immer eine Funkverbindung bestehen muss. Aus diesem Grund verfügen die U-Boote über eine Außenantenne, die sich idealerweise immer an der Wasseroberfläche befinden muss. Dies ist auch einer der Gründe, warum du mit einem RC U-Boot mit Kamera meist nicht tiefer als 1,50 Meter tauchen kannst. Häufig befindet sich die dünne Antenne an einem kleinen Schwimmkörper, sodass diese beim Tauchgang nach oben treibt.

Das Tauchsystem ist unterschiedlich ausgeführt. Viele Modelle verwenden einen Tauchtank und sind statisch tauchend. Dies bedeutet, dass zuvor Wasser in den Tank fließt und aufgrund des zusätzlichen Gewichts das U-Boot abtauchen kann. Es gibt aber auch Modelle, die über einen dynamischen Tauchabtrieb verfügen. In diesem Fall steuert das Tiefenruder das Abtauchen. Top-Modelle verfügen über beide Möglichkeiten. Um wieder aufzutauchen, muss der Ballasttank mithilfe einer kleinen Pumpe wieder leergepumpt werden. Meistens wird hierbei ein sogenannter Kolbentank eingesetzt.

Wenn du viel Spaß am Modellbau hast, dann wirst du dir wahrscheinlich in erster Linie einen Modell-Bausatz zulegen, um dein U-Boot selber bauen zu können. Bei einem Modellbausatz stehen dir mehr Möglichkeiten offen, als bei einem Fertigbausatz. So lässt sich hier zum Beispiel auch ein stärkerer Motor oder ein leistungsstärkerer Akku einbauen. Mit einem RC U-Boot mit integrierter Kamera macht das Abtauchen natürlich doppelt so viel Spaß.

Empfehlung
Thor Robotics Mini Mariana
T2M Sup Explorer II
Typ VII Bausatz
Thor Robotics Unterwasser-Drohne RC U-Boot Mini Mariana HD Video Echtzeit mit FPV Unterwasserkamera Drohne
T2M Sub Explorer II Mini Elektro Uboot
U-Boot Typ VII Grundbaukasten
Fernbedienung
Kamera
FPV Live Modus
Beleuchtung
Tauchtiefe
3 Meter
0,5 Meter
?
Geschwindigkeit
1 Meter/Sekunde
0,1 Meter/Sekunde
?
288,00 EUR
43,40 EUR
167,78 EUR
-
Empfehlung
Thor Robotics Mini Mariana
Thor Robotics Unterwasser-Drohne RC U-Boot Mini Mariana HD Video Echtzeit mit FPV Unterwasserkamera Drohne
Fernbedienung
Kamera
FPV Live Modus
Beleuchtung
Tauchtiefe
3 Meter
Geschwindigkeit
1 Meter/Sekunde
288,00 EUR
T2M Sup Explorer II
T2M Sub Explorer II Mini Elektro Uboot
Fernbedienung
Kamera
FPV Live Modus
Beleuchtung
Tauchtiefe
0,5 Meter
Geschwindigkeit
0,1 Meter/Sekunde
43,40 EUR
Typ VII Bausatz
U-Boot Typ VII Grundbaukasten
Fernbedienung
Kamera
FPV Live Modus
Beleuchtung
Tauchtiefe
?
Geschwindigkeit
?
167,78 EUR
-

Letzte Aktualisierung am 9.10.2019 um 16:27 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


RC U-Boot mit Kamera & FPV

Beim Thor Robotics Mini Mariana* handelt es sich um eine sogenannte Unterwasser-Drohne, die mit einer HD-Videokamera mit Livebildübertragung und FPV-Funktionalität ausgestattet ist. Das gelborange Tauchboot vermittelt auf den ersten Blick eine solide Verarbeitung. Es entspricht optisch jedoch nicht einem echten Vorbild, sondern kann zu den Fun-Modellen gerechnet werden.

*

Ausstattungsmerkmale

Bei der Mini Mariana handelt es sich um ein RTR-Modell, welches bereits fertig lauffähig aufgebaut ist. Die Steuerung erfolgt über eine 2,4 GHz Fernbedienung. Die Bildübertragung der HD-Kamera mit einer 1.280 x 1.024 Pixel Auflösung geschieht über eine 5,8 GHz Funkfrequenz.

Das Tauchboot ist aus ABS-Kunststoff gefertigt und präsentiert sich in der Farbe gelborange. Auf dem Rumpf ist eindeutig die U-Boot-Kennung sowie der Name Mariana abgedruckt. Das RC U-Boot ist nach IP68 absolut wasserdicht. Es bringt ein Gewicht von 800 g auf die Waage und besitze eine Länge von 256 mm sowie eine Höhe von 110 mm.

Ausgestattet ist das U-Boot mit 10 LEDs mit jeweils 50 Lumen. Diese erreichen Unterwasser eine Reichweite von etwa 160 mm. Als Akkus verwendet das Boot einen 7,2 Volt 3 Ah NiMH-Akku sowie einen 2S 2.2 Ah LiPo, der jedoch lediglich als Sicherheitsbatterie fungiert. Für den Antrieb stehen zwei Brushless-Motoren mit je 8.000 Upm zur Verfügung. Die Motoren befinden sich links und rechts in einem torpedoähnlichen Gehäuse, welche fest mit dem Rumpf verbunden sind. Dieses U-Boot erreicht eine Geschwindigkeit von 1 m/s. Die Tauchtiefe beträgt maximal 3 Meter. Die 3 Meter lange Funkantenne verfügt über einen lustigen Schwimmer in Form einer Ente.

Du kannst mit der HD-Kamera mit LED-Strahler Unterwasser-Einzelaufnahmen oder –Videos erstellen. Zudem gibt es eine Live-View-Ansicht, mit der du Unterwasser noch besser steuern kannst. Zu diesem Zweck kannst Du die Fernbedienung mit deinem Smartphone oder Tablet verbinden und diese Endgeräte als Monitor verwenden. Die Unterwasseraufnahmen lassen sich auf einer microSD-Karte speichern. Daran ist ein Kartenleser mit USB-Anschluss zu finden, mit dem du die Aufnahmen dann herunterladen kannst.

ThorRobotics Underwater Drone Mini Mariana RC Submarine HD Underwater Camera FPV
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Was befindet sich im Lieferumfang?

  • das Mini-U-Boot Mariana
  • die 2,4 GHz FPV-fähige Fernbedienung
  • die 5,8 GHz HD-Kamera
  • ein Ladegerät
  • ein 7,2 Volt NiMH-Akku
  • eine Ente als Schwimmkörper für die Antenne
  • Befestigungsmöglichkeiten
  • ein Toolkit
  • eine ausführliche Bedienungsanleitung

Kundenbewertung

Das Mini-U-Boot Mariana hat von den Kunden überwiegend positive Bewertungen erhalten. Dieses Modell verspricht einen hohen Spaßfaktor. Jedoch ist das U-Boot etwas zu leicht. Auch die mitgelieferten Gewichte reichen für einen Tauchgang nicht. Kunden haben sich damit beholfen, dass diese weitere Unterlegscheiben oder Auswuchtbleie von Autofelgen verwendet haben, sodass aus dem Wasser nur noch der Turm hervorschaut. Dann lässt sich das Modell sehr gut steuern. Problematisch ist nur die kurze Sendereichweite für die Bildübertragung. Sobald das U-Boot weiter als 5 Meter von der Fernsteuerung entfernt ist, leidet darunter die Bildqualität.

Technische Daten

  • Mini RC-U-Boot als RTR
  • 2,4 GHz Funkübertragung für die Steuerung
  • 5,8 GHz für die Bildübertragung
  • HD-Kamera mit 1.280 x 1.024 Pixel
  • 10 LEDs mit 50 Lumen und 160 mm Reichweite Unterwasser
  • Gewicht: 800 g
  • Länge: 256 mm
  • Höhe: 110 mm
  • Akku: 7,2 Volt 3 Ah NiMH und LiPo-Sicherheitsakku
  • 2 Brushless-Motoren mit je 8.000 Upm
  • Geschwindigkeit: 1 m/s
  • Tauchtiefe: 3 Meter
  • microSD und USB
  • LiveView
Thor Robotics Unterwasser-Drohne RC U-Boot Mini Mariana HD Video Echtzeit mit FPV Unterwasserkamera Drohne
  • Eigenschaften:
    RTR (Bereit zu laufen)
    5.8G HD Bildübertragung
    HD Kamera Pixel 1280x1024
    ABS und transparenter Rumpf
    2.4G Fernbedienung
    MiniSD-Karte mit USB-Buchse
    IP68...
  • Spezifikationen:
    Gewicht: 0,8 kg
    Gesamtlänge: 256 mm
    Lichtstrahl: 160mm
    Entwurf: 80mm
    Höhe: 110 mm
    Stütze: 2x OD 28mm
    Motor: 2x 8000 U / min
    Licht: 10x50 Lumen
    ...
  • Einführung_
    Mariana ist ein schönes Mini-U-Boot. Sie hat eine schwimmende Kameraleistung mit 2 Brushless Motoren (Vektor Propeller), High Lumen LED Strahler,
    die unglaublich...
  • Es kann Ihnen schöne Foto und Video drehen, die von anderen Kameras nicht übernommen werden können.
    Sie können es so steuern, um den Echtzeit-Bildschirm per Handy oder iPad zu schauen...
  • Mariana wird von einer Ni-Mh oder Li-Ion-Sicherheitsbatterie angetrieben, die leicht zu öffnen bei dem Rumpf und Ladung ist. Speicherplatz ist Eine MiniSD-Karte mit USB-Buchse, wo Sie Dateien...

Letzte Aktualisierung am 9.10.2019 um 16:27 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fazit:

Das Thor Robotics Mini Mariana* ist äußerst kompakt und wenig gebaut. Es macht einen recht stabilen Eindruck. Zu den Highlights gehören natürlich die starken LED-Strahler und die HD-Kamera mit Live-View-Möglichkeit. Die Tauchtiefe ist mit 3 Meter mehr als ausreichend. Da das Modell recht leicht ist, werden zum Abtauchen jedoch zusätzliche Gewichte benötigt. Momentan ist dieses Fun-U-Boot zu einem Preis von 288,00 EUR (Letzte Aktualisierung: 9.10.2019 um 16:27 Uhr) erhältlich. Eine Kaufempfehlung kann ich hierfür aussprechen.


RC Mini U-Boot

Beim T2M Sup Explorer II* handelt es sich um ein stylisches Mini-U-Boot, welches sich im Stil eines Forschungstauchbootes in gelber Farbe präsentiert. Auf allzu viele technische Highlights musst du hier zwar verzichten, jedoch bietet dir dieses Boot ausreichend Spielspaß. Ob sich das U-Boot als Kaufempfehlung eignet, möchte ich nachfolgend herausfinden.

*

Ausstattungsmerkmale

Beim T2M Sup Explorer II handelt es sich um ein RTR-Modell, welches sofort einsatzfähig ist. Gesteuert wird das Mini-U-Boot mit einer 3-Kanal-Fernsteuerung. Diese wird mit 6 handelsüblichen AA-Batterien betrieben. Interessant ist, dass mithilfe eines Ladekabels das U-Boot über diese Fernsteuerung aufgeladen wird.

Hergestellt ist das U-Boot aus stabilem ABS-Kunststoff. Das Gehäuse ist mit einer U-Boot-Kennung und dem Namen bedruckt. Das wasserdichte Modell ist 140 mm lang und 48 mm hoch. Es wiegt etwa 85 g.

Ausgestattet ist es mit einer vorderen LED-Beleuchtung, sodass du das Boot von der Wasseroberfläche beim Tauchvorgang beobachten kannst. Auf eine Kamera musst du leider verzichten. Drei Brushless-Elektromotoren treiben eine 7 mm Schraube an, die für den Antrieb sorgt. Das Boot kann vorwärts, rückwärts, nach links und rechts fahren. Die Geschwindigkeit liegt bei 0,1 m/s. Als Tauchtiefe hat der Hersteller rund 0,5 Meter angegeben. Am hinteren Ende des Turms befindet sich die Funkantenne.

T2M Mini U-Boot Sub Explorer – Remote Controlled Miniature Submarine
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Was befindet sich im Lieferumfang?

  • das Mini-U-Boot T2M Sup Explorer II
  • die 3-Kanal-Fernbedienung mit Ladefunktion
  • ein Ladestecker für das U-Boot
  • eine ausführliche Bedienungsanleitung

Kundenbewertung

Die meisten Kunden haben das Mini-U-Boot positiv bewertet. Kunden haben insbesondere die einfache Handhabung gelobt. Grundsätzlich wurde darauf hingewiesen, dass es sich hier um ein Einsteigermodell handelt. Der Ladevorgang ist mit 15 Minuten relativ kurz. Vorteilhaft ist, dass das U-Boot von alleine auftaucht, wenn der Akku zur Neige geht. Angegeben haben andere Kunden, dass die Fahrgeschwindigkeit relativ langsam ist. Auch ist das Tauchverhalten etwas träge.

Erfreulich hoch ist die Reichweite der Fernbedienung von wenigstens 7 Meter. Für den Swimmingpool, den Gartenteich oder die Badewanne ist dieses Boot ideal zu verwenden. Das T2M Sup Explorer II stellt einen schönen Spielspaß für Kinder dar. Leider fehlt hier noch eine Kamera.

Technische Daten

  • Mini RC-U-Boot als RTR
  • 3-Kanal-Fernsteuerung
  • Lademöglichkeit des U-Bootes über die Fernsteuerung
  • 2 rote LEDs als Unterwasserbeleuchtung
  • Gewicht: 85 g
  • Länge: 140 mm
  • Höhe: 48 mm
  • 3 Brushless-Motoren
  • 7 mm Schraube
  • Geschwindigkeit: 0,1 m/s
  • Tauchtiefe: 0,5 Meter
T2M Sub Explorer II Mini Elektro Uboot
  • Tauch-Funktion LED-Beleuchtung
  • Fährt vorwärts, rückwärts, dreht links und rechts
  • Antrieb durch 7 mm Schraube
  • Ausstattung: 3-Kanal Fernsteuerung · Ladevorgang über Fernsteuerung
  • Technische Daten: Gewicht: 80 g · Herst

Letzte Aktualisierung am 9.10.2019 um 16:58 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fazit:

Das T2M Sup Explorer II* stellt eine interessante Alternative zu den größeren und teuren U-Boot-Modellen dar. Das hochwertig verarbeitete Modell lässt sich überaus einfach steuern. Unter Wasser kannst du die Position gut an den beiden roten LEDs beobachten. Auch wenn eine Kamerafunktion wünschenswert wäre, macht dieses Mini-Tauchboot großen Spaß. Es wird momentan zu einem Preis von 43,40 EUR (Letzte Aktualisierung: 9.10.2019 um 16:58 Uhr) angeboten. Als Spielspaß kann ich es durchweg weiterempfehlen.


RC U-Boot Modell-Bausatz

Beim Typ VII Grundbaukasten* handelt es sich um eine Nachbildung des legendären Kriegs-U-Bootes aus dem Zweiten Weltkrieg. Ursprünglich handelt es sich lediglich um ein schönes Standmodell, welches seinen Platz in der Vitrine findet. Jedoch kannst du dieses auch mit einem Antrieb versehen und tauchen lassen. Nachfolgend möchte ich dir kurz aufzeigen, was das U-Boot zu bieten hat.

*

Ausstattungsmerkmale

Das U-Boot Typ VII wurde im Original in vielen verschiedenen Ausführungen gebaut. Es besitzt eine harmonische Linienführung, die eher an ein Schiff als an ein U-Boot erinnert. Der Modell-Bausatz enthält alle ABS-Kunststoffteile, mit der ein Standmodell gebaut werden kann. Möchtest du das Boot tauchen lassen, muss es mit der optional erhältlichen Antriebseinheit und einem zusätzlichen Tauch-Kit ausgerüstet werden. Beachte bitte, dass du dich im Vorfeld entscheiden musst, ob du das U-Boot fahren lassen möchtest. Ein nachträglicher Umbau ist leider nicht mehr möglich. So wird auf jeden ein größeres Tiefenruder benötigt.

Im Rumpf sind schon der funktionsfähige Ballast- und Tauchtank enthalten. Sämtliche Aufbauten sind besonders detailliert ausgeführt. Selbst die Kanonen an Deck sind gut zu erkennen. Gesteuert wird das U-Boot mit einer 4-Kanal-Fernsteuerung, die 12 Volt und 20 A für den Antrieb und die Pumpe des Fluttanks benötigt. Das VII benötigt für den Wasserbetrieb ein Tauch-Kit mit einer Pumpe und einem Fluttank. Es handelt sich hier um ein halbdynamisches Tauchverfahren. Mithilfe des Antriebs lässt sich ein dynamisches Tauchverhalten realisieren.

Neben dem Tauchset benötigst du noch zwei NiMH-Akkus mit je 6 Volt und 2000 mAh. Diese werden in Reihe geschaltet. Darüber hinaus musst du dir eine 4-Kanal-Fernbedienung besorgen. Der elektronische Fahrtregler benötigt 12 Volt bei 20 A. Für die Tiefen- und Seitenruder ist jeweils ein Servo erforderlich. Darüber hinaus dürfen auch die passenden Stecker und Kabel nicht fehlen. Da die Rumpf-Komponenten geklebt werden, benötigst Du noch Klebstoff und bei Bedarf wasserfeste Lackfarben. Das Boot entspricht dem Maßstab 1:60. Das U-Boot ist 113 cm lang und 23 cm hoch.

Weitere Features, wie eine Beleuchtung oder eine Kamera sind nicht vorgesehen.

U-BOOT Typ VII c | submarine Type 7c – a grey wolf – SUBWATERFILM
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Was befindet sich im Lieferumfang?

  • der Grundbausatz des U-Bootes VII

Die Komponenten für das Funktionsmodell müssen separat dazugekauft werden.

Technische Daten

  • ABS Standmodell Typ VII
  • 4-Kanal-Fernsteuerung
  • 2 NiMH-Akkus mit je 6 Volt und 2000 mAh
  • Länge: 113 cm
  • Höhe: 23 cm
  • Antriebseinheit
  • Ballast- und Tauchtank

Kundenbewertung

Leider haben sich momentan noch keine Kunden zum Modellbausatz des U-Bootes Typ VII geäußert. Nach meinen Recherchen handelt es sich in erster Linie um ein schönes Standmodell, welches mit einem repräsentativen Holzstandfuß geliefert wird. Interessant finde ich die Möglichkeit, das Boot auch zum Schwimmen und Tauchen umzubauen. Jedoch gehören hierzu schon weitreichendere Modellbahnkenntnisse.

Sale
U-Boot Typ VII Grundbaukasten
    • Bausatz U-Boot, im Standmodell Version
    • aus ABS Kunststoffteilen


  • Spielzeug
  • KRICK

Letzte Aktualisierung am 9.10.2019 um 17:16 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fazit:

Das U-Boot Typ VII* kannst du sowohl als Vitrinenmodell verwenden, aber auch als echtes Funktionsmodell. Mit dem Antriebs- und Tauchset lässt sich das Boot durchaus in jedem Modellbau-Gewässer verwenden. Hier bildet es mit seinem imposanten Aufbau und der Länge von 113 cm mit Sicherheit einen tollen Blickfang. Als Funktionsmodell musst du jedoch noch zahlreiche Komponenten dazu bestellen. Dieses Modell wird aktuell als Grundbaukasten zu einem Preis von 167,78 EUR (Letzte Aktualisierung: 9.10.2019 um 17:16 Uhr) angeboten. Für eingefleischte Modellbauer kann ich dieses U-Boot durchweg weiterempfehlen.


RC Boot - Content - Banner
Werbung